Ihr Ratgeber zum Fernstudium Pädagogik
Jetzt vergleichen!

Anbieter

Technische Universität Kaiserslautern

Technische Universität, Staatlich seit 1970
Gottlieb-Daimler-Straße 47, 67663, Kaiserslautern in Deutschland
1 Angebot

Hochschule Koblenz

Fachhochschule, Staatlich seit 1998
Joseph-Rovan-Allee 2, 53424, Remagen in Deutschland
1 Angebot
Merken

WHL Wissenschaftliche Hochschule Lahr

Private Hochschule, Privat seit 1996
Hohbergweg 15-17, 77933, Lahr in Deutschland
1 Angebot
Merken
Sie möchten neue Ergebnisse zu dieser Suche per E-Mail erhalten?

Diploma Private Fachhochschule Nordhessen

Private Hochschule, Privat seit 1997
Am Hegeberg 2, 37242, Bad Sooden-Allendorf in Deutschland
1 Angebot
Merken

CVJM-Hochschule

Private Hochschule, Privat seit 
, , Kassel in Deutschland
1 Angebot
Merken

Kostenlos Informationen der obigen Anbieter anfordern

Hinweise zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Sie können der Verarbeitung jederzeit widersprechen.

Akkreditierte Studienangebote Pädagogik im Bachelorstudium

Fünf Bachelorstudiengänge an vier Hochschulen qualifizieren im Fernstudium für eine Tätigkeit im Bereich der angewandten Erziehungswissenschaften. Die Inhalte in diesem Studienabschnitt legen den Grundstein für eine spätere Vertiefung spezifischer Kenntnisse im Masterstudium oder durch den Erwerb praktischer Fähigkeiten.

Die Angebote im Überblick

DIPLOMA Hochschule Kassel Frühpädagogik - Leitung und Management von Kindertageseinrichtungen

Hochschule Koblenz
Pädagogik der frühen Kindheit
Bildung und Erziehung

FernUniversität in Hagen
Bildungswissenschaft

Fachhochschule Potsdam
Soziale Arbeit

Darüber hinaus stehen drei nicht-akkreditierte Studienangebote zur Wahl

Hochschule für Technik und Wirtschaft Saarbrücken
Pädagogik der Kindheit

CVJM-Hochschule Kassel
Religions- und Gemeindepädagogik

Soziale Arbeit
(jeweils im Online-Studium)

Die Regelstudienzeit für das Bachelorstudium Pädagogik richtet sich nach dem individuellen Curriculum der Hochschule und der Entscheidung für ein Voll- oder Teilzeitstudium. Mindestens sechs Semester müssen Interessierte für das Vollzeit-Fernstudium veranschlagen.

Akkreditierte Studienangebote Pädagogik im Masterstudium

Drei akkreditierte Masterstudiengänge ermöglichen den Abschluss zum Master (of Arts) in Pädagogik. Diese Fernstudienprogramme vermitteln vertiefende Kenntnisse, die konkret auf die Bewältigung in spezialisierten Tätigkeitsfeldern ausgerichtet sind.

Die Masterstudiengänge im Überblick:

Wissenschaftliche Hochschule Lahr
Wirtschaftspädagogik
Besonderheit: Absolventinnen/Absolventen können sich für das Lehramt qualifizieren.

FernUniversität in Hagen
Bildung und Medien: eEducation

Universität Rostock
Umwelt und Bildung

Masterstudiengänge sind in der Regel viersemestrig in der Vollzeitvariante. Sofern die Teilzeitvariante möglich ist, kann die Studienzeit durch sogenannte "Freiversuche" verkürzt werden. In diesem Fall haben Studierende einen Fehlversuch bei obligatorischen Prüfungen, sofern diese Prüfung zu einem früheren als dem vorgegebenen Zeitpunkt abgelegt wird. Genaues regelt die jeweilige Prüfungsordnung.

Sonderbedingungen im Fernstudium Pädagogik

Verschiedene Lern- und Studienformen erleichtern im Einzelfall die Auswahl des passenden Studienprogramms. Reine Onlinestudien sind in den Angeboten der Hochschulen ebenso zu finden wie Varianten, deren Medienmix dem klassischen Fernstudium mit Printmaterialien, Präsenzphasen und schriftlichen Übungen entspricht.

Bei der Entscheidung für ein Fernstudienangebot müssen Studieninteressierte darauf achten, dass die gewünschte Studienvariante an der jeweiligen Hochschule tatsächlich möglich ist, denn nicht alle Hochschulen bieten Vollzeit- und Teilzeitstudiengänge an. Ein Teil der Studienangebot ist explizit als berufsbegleitendes Studium konzipiert oder ermöglicht ein duales Studium. In einigen Fällen wird allerdings das Vollzeitstudium als Regelfall angenommen.